Die Atmosphäre war faszinierend: In einer großen Stadt leben und gleichzeitig sehr geborgen sein in dem alten Haus. Man konnte losziehen und war dennoch beschützt.

— José F. A. Oliver, Stipendiat 1988
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Lyrik und Prosa von Christoph Lippelt (1938-2014)

Dienstag, 13. Dezember 2016 / Uhrzeit: 19:30 - 21:00

An diesem Abend lesen Freunde und Kollegen Lyrik und Prosa des 2014 verstorbenen Autors Christoph Lippelt:

Carmen Kotarski: „Grußworte“ – Gedicht;
Rainer Wochele: aus dem Roman „Engelbühl“;
Gilbert Fels: Gedichte aus „Vogelwind und Flammenzungen“;
Usch Paffinger: aus „In Banjos Schatten. Betrachtungen“;
Eleonore Lindenberg: aus dem Roman „Ein halb versunkener Hund“.

Details

Datum:
Dienstag, 13. Dezember 2016
Zeit:
19:30 - 21:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstalter

Stuttgarter Schriftstellerhaus
Telefon:
0711 233554
E-Mail:
info@stuttgarter-schriftstellerhaus.de
Webseite:
http://www.stuttgarter-schriftstellerhaus.de/

Veranstaltungsort

Stuttgarter Schriftstellerhaus
Kanalstraße 4
Stuttgart, 70182
+ Google Karte
Telefon:
0711 233554