Wenn du ankommst im „Häusle“, liegt vor dir ein ganzer Berg von Tagen. Zuerst zögerlich noch, dann immer freudiger, näherst du dich der Stadt, den Schwaben und all den anderen in dieser kosmopolitischen Stadt.

— Vera Bischitzky, Stipendiatin 2003

Mitglieder des Schriftstellerhauses lesen im Württemberger Kunstverein

Am 31.05.2013 von 18-24 Uhr lesen Mitglieder des Stuttgarter Schriftstellerhauses im Rahmen der Veranstaltung „Stuttgart im Wort – Eine Lange LeseNacht”. Rainer Wochele liest aus seinem Roman “Kopfhörer” zu rechtsradikalen Tendenzen, Carmen Kortarski ihr Langgedicht “Wedding-Blues” begleitet von der Perkussionistin Grit Berens, Günter Guben liest Vermischtes aus eigenen Werken, Michael Seehoff liest Ringelnatz u.v.a. Der […]

Eröffnung der Ausstellung “Verbrannte Bücher” im Rathaus Stuttgart

Am 10.5.2013 wurde unter großer Beteiligung der Stuttgarter Bevölkerung im Großen Sitzungssaal die Ausstellung über den 10. Mai 1933 eröffnet. Auf sieben großformatigen Stelen werden die Lebensläufe von Dichter gezeigt, deren Werke am Anfang der nationalsozialistischen Herrschaft durch die Nazis verbrannt worden sind. Die Ausstellung wird begleitet durch regelmäßige Lesungen am Abend. Sie ist noch […]

Sascha Reh stellt “Gibraltar” vor

Sascha Reh (Foto: Wolfgang Tischer)

Sascha Reh (Foto: Wolfgang Tischer)

Kann etwas dabei herauskommen, wenn Literatur und Finanzwirtschaft aufeinandertreffen? Es kann, sogar Herausragendes. Sascha Reh stellte auf Einladung des Stuttgarter Schriftstellerhauses in der Stadtbibliothek seinen Roman “Gibraltar” vor, der auf mitreißende Art die Machenschaften einer fiktiven Privatbank und besonders die eines Top-Traders erzählt. Reh hat für diesen Roman intensiv […]

Die Stuttgarter Zeitung berichtet über »Literatur im Salon«

Die Stuttgarter Zeitung vom 14. Mai 2013 über »Literatur im Salon«

Die Stuttgarter Zeitung hat in ihrer Ausgabe vom 14. Mai 2013 unser Projekt »Literatur im Salon« ausführlich vorgestellt. Der Beitrag ist auch online auf der Website der Stuttgarter Zeitung nachzulesen.

Startschuss für “Literatur im Salon”

Ab heute starten wir uns Sommerprojekt “Literatur im Salon”. Auf unserer Seite www.stuttgarter-schriftstellerhaus.de/literatur-im-salon finden Sie alle Termine und Informationen rund um dieses 12-teilige Projekt.

12 Lesungen bei 12 Gastgebern mit rund je 25 Gästen – das erwartet Sie bei “Literatur im Salon”. Sie entscheiden, welcher Lesung, welchem Vortrag Sie beiwohnen wollen, kaufen eine Karte […]