Die Atmosphäre war faszinierend: In einer großen Stadt leben und gleichzeitig sehr geborgen sein in dem alten Haus. Man konnte losziehen und war dennoch beschützt.

— José F. A. Oliver, Stipendiat 1988

Lesung der LandesstipendiatInnen 2012

#gallery-1 { margin: auto; } #gallery-1 .gallery-item { float: left; margin-top: 10px; text-align: center; width: 33%; } #gallery-1 img { border: 2px solid #cfcfcf; } #gallery-1 .gallery-caption { margin-left: 0; } Albrecht Selge Gabriele Riedle Matthias Nawrat

Die drei mit dem Landesstipendium 2012 ausgezeichneten AutorInnen lasen am 24. Mai 2013 in der Stadtbibliothek am […]

»Literatur im Salon« mit Gunther Geltinger erfolgreich gestartet

Gunther Geltinger

Gunther Geltinger

Bei strahlendem Sonnenschein fand am 7. Juni 2013 der erste Salon-Abend bei wunderbaren Gastgebern statt. Gunther Geltinger fühlte sich mehr als willkommen. Ihm hörten mehr als 30 Gäste zu, die Gastgeber hatten sich in ihrer schönen Altbauwohnung selbst übertroffen.

[…]

Jonas Lüscher begibt sich in den “Frühling der Barbaren”

Jonas Lüscher (links) und Wolfgang Tischer

 

 

 

 

 

 

 

 

Kundig moderiert von Wolfgang Tischer (literaturcafe.de) war der Schweizer Autor Jonas Lüscher mit seinem Debütroman “Frühling der Barbaren” auf Einladung des Stuttgarter Schriftstellerhauses zu Gast in der Stadtbibliothek am Mailänder Platz. In seiner Novelle spiegelt der Autor das merkwürdige Verhalten […]