Lade Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

März 2020

Vorstellung der Stipendiatin Angela Lehner

Dienstag, 10. März 2020 / Uhrzeit: 19:30 - 21:00
Stuttgarter Schriftstellerhaus, Kanalstraße 4
Stuttgart, 70182
+ Google Karte

Angela Lehner, die erste Stipendiatin im Jahr 2020, wurde 2019 für ihren Roman "Vater unser" (Hanser Berlin Verlag) mit dem österreichischen Buchpreis, Debüt, ausgezeichnet. In der Jurybegründung hieß es zum Roman "Vater unser": "In Angela Lehners Roman 'Vater unser' erzählt Eva Gruber von ihrer Einlieferung in die psychiatrische Anstalt, ihrem magersüchtigen Bruder, den sie dort findet und retten möchte, und ihrem Vater, den sie zusammen mit dem Bruder töten will. An das Gebot „Du sollst nicht lügen“, das es, wie…

Mehr erfahren »

Kreatives autobiographisches Schreiben

Freitag, 27. März 2020 / Uhrzeit: 18:00 - 21:00
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstraße 33
Stuttgart, 70174 Deutschland
+ Google Karte

Zwei-Tages-Seminar mit Simone Regina Adams Das Seminar bietet neue Zugänge zur eigenen Identität und Lebensgeschichte im kreativen Schreiben. "Schreiben ist leicht, Man muss nur die falschen Wörter weglassen." (Mark Twain) In diesem Seminar versuchen wir uns an verschiedenen Textformen und arbeiten mit teils bewährten und teils neuen kreativen Schreibeinstiegen, die den Zugang zum eigenen Ausdruck erleichtern. So können wir uns den eigenen Erfahrungen und Erinnerungen offen und spielerisch annähern, um sie neu zu sehen und zu gestalten - und uns…

Mehr erfahren »

Kreatives autobiographisches Schreiben

Samstag, 28. März 2020 / Uhrzeit: 10:00 - 18:00
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstraße 33
Stuttgart, 70174 Deutschland
+ Google Karte

Zwei-Tages-Seminar mit Simone Regina Adams Das Seminar bietet neue Zugänge zur eigenen Identität und Lebensgeschichte im kreativen Schreiben. "Schreiben ist leicht, Man muss nur die falschen Wörter weglassen." (Mark Twain) In diesem Seminar versuchen wir uns an verschiedenen Textformen und arbeiten mit teils bewährten und teils neuen kreativen Schreibeinstiegen, die den Zugang zum eigenen Ausdruck erleichtern. So können wir uns den eigenen Erfahrungen und Erinnerungen offen und spielerisch annähern, um sie neu zu sehen und zu gestalten - und uns…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren