Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Workshop: „Grundfortbildung für Schreibwerkstättenleitungen“ – Teil 3: Von der Idee zur Geschichte: Grundlagen des Geschichtenschreibens und ihre Vermittlung. Dozentin: Julia Hofelich

Samstag, 13. April 2024 / Uhrzeit: 10:00 - 18:00

98€ – 118€
© Foto: Astrid Braun

Samstag, 13.4.2024 /Uhrzeit: 10.00 – 18.00 Uhr

Sie haben eine erste Geschichtenidee und stehen nun vor der Frage, wie Sie Ihren Text strukturieren und die Geschichte, die Sie erzählen möchten, handwerklich-sprachlich umsetzen können.

Vorgestellt und praktisch erprobt wird ein Arbeitsprozess, der uns schrittweise vom Einfall zur Geschichte führt. Diese Methode eignet sich für kürzere und längere Texte.

Mit Hilfe verschiedener Frage- und Schreibtechniken entwickeln wir gemeinsam aus eigenen Einfällen die Grundbestandteile einer Geschichte – Figuren, Spannungsbogen und zentrale Frage, Hindernisse, Konflikte …

Wir diskutieren auch, welche Möglichkeiten es gibt, den Arbeitsprozess in Schreibwerkstätten zu vermitteln.

Auch dieser dritte Teil der Fortbildungsveranstaltung findet in Zusammenarbeit mit dem Verband deutscher Schriftstellerinnen und Schriftsteller (VS) und dem Förderkreis deutscher Schriftsteller in Baden-Württemberg statt.

Referentin: Julia Hofelich
Samstag, 13.04.24, 10.00 bis 18.00 Uhr
98,- € für VHS-Dozierende aus Baden-Württemberg
118,- € für alle anderen

Anmeldung beim Volkshochschulverband Baden-Württemberg

Informationen zu den ersten beiden Teilen finden Sie hier

Veranstalter

vhs-Verband BW
Telefon
0711 75900-0
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Stuttgarter Schriftstellerhaus
Kanalstraße 4
Stuttgart, 70182 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon
0711 233554