Wenn du ankommst im „Häusle“, liegt vor dir ein ganzer Berg von Tagen. Zuerst zögerlich noch, dann immer freudiger, näherst du dich der Stadt, den Schwaben und all den anderen in dieser kosmopolitischen Stadt.

— Vera Bischitzky, Stipendiatin 2003
Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Februar 2019

Jour fixe

Donnerstag, 21. Februar 2019 / Uhrzeit: 19:30 - 21:00
Stuttgarter Schriftstellerhaus, Kanalstraße 4
Stuttgart, 70182
+ Google Karte

Das Schriftstellerhaus greift den Wunsch nach einem verbindlichen Abendtermin ein Mal im Monat wieder auf. Immer am dritten Donnerstag im Monat, außer im August, haben Mitglieder und Freunde des Hauses die Möglichkeit, sich hier zu treffen und miteinander ins Gespräch zu kommen. Wer möchte, kann einen Text zum Lesen/Vortragen mitbringen, die Vortragsdauer darf 5 Minuten nicht überschreiten! Es können eigene Texte sein, aber auch "Fremdtexte", so sie inhaltlich oder ästhetisch von Interesse sind. Wir geben bewusst kein Thema vor, sondern…

Mehr erfahren »

Simone Regina Adams: “Autobiografisches Schreiben und Biografiearbeit”

Freitag, 22. Februar 2019 / Uhrzeit: 16:00 - 18:30
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstraße 33
Stuttgart, 70174 Deutschland
+ Google Karte

Zweitägiger Workshop: Neue Zugänge zur eigenen Identität und Lebensgeschichte im autobiografischen Schreiben und mit gestalterischen Übungen »Als ich jünger war, konnte ich mich an alles erinnern, egal ob es wirklich passiert war oder nicht….« Mark Twain In diesem Kurs arbeiten wir mit verschiedenen Schreibeinstiegen, um uns den eigenen Erfahrungen und Erinnerungen offen und spielerisch anzunähern, sie neu zu erleben und zu gestalten und uns darüber auszutauschen. Der Blick zurück hilft, die eigene Identität und den bisherigen Lebensweg in all seinen…

Mehr erfahren »

Simone Regina Adams: “Flugfedern”

Freitag, 22. Februar 2019 / Uhrzeit: 19:30 - 21:00
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstraße 33
Stuttgart, 70174 Deutschland
+ Google Karte
5€ - 7€

Simone Regina Adams © Margit Müller Thibaut, Anfang zwanzig, lebt auf einem Bauernhof mit seiner aus Frankreich stammenden Großmutter. Als er eines Abends von einem Sommerfest kommt, wird er Zeuge einer Vergewaltigung. Er rettet die junge Frau, Sophie, aus dieser Situation und nimmt sie mit zu sich nach Hause. Ein paar Wochen bleibt sie bei ihm, dann verschwindet sie plötzlich, nachdem es Spannungen zwischen ihr und seiner Großmutter gab. Thibaut sucht Sophie überall, findet sie nach Monaten wieder – und…

Mehr erfahren »

Workshop: “Schreibwerkstätten leiten”

Samstag, 23. Februar 2019 / Uhrzeit: 10:00 - 18:00
Stuttgarter Schriftstellerhaus, Kanalstraße 4
Stuttgart, 70182
+ Google Karte

Baustein 2: Möglichkeiten der Textkritik, ist dem Thema "Kurze erzählende Prosa" gewidmet. Im Mittelpunkt dieser Textkritikwerkstatt stehen kleine literarische Formen wie z. B. Kurz- und Kürzestgeschichten, Märchen, Kalendergeschichten oder Anekdoten. Es geht darum, die sprachliche und inhaltliche Konzentration kurzer Geschichten auszuloten und sich dieser Herausforderung zu stellen. Wir werden die Idee der knappen Prosaform mit ihrem einfachen Aufbau diskutieren und auch praktische Übungen durchführen. Die Textkritik erfolgt am Beispiel eigener Texte. Bitte mit der Anmeldung zwei eigene, unveröffentlichte, kurze Geschichten…

Mehr erfahren »

Simone Regina Adams: “Autobiografisches Schreiben und Biografiearbeit”

Samstag, 23. Februar 2019 / Uhrzeit: 10:00 - 18:00
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstraße 33
Stuttgart, 70174 Deutschland
+ Google Karte

Zweitägiger Workshop: Neue Zugänge zur eigenen Identität und Lebensgeschichte im autobiografischen Schreiben und mit gestalterischen Übungen »Als ich jünger war, konnte ich mich an alles erinnern, egal ob es wirklich passiert war oder nicht….« Mark Twain In diesem Kurs arbeiten wir mit verschiedenen Schreibeinstiegen, um uns den eigenen Erfahrungen und Erinnerungen offen und spielerisch anzunähern, sie neu zu erleben und zu gestalten und uns darüber auszutauschen. Der Blick zurück hilft, die eigene Identität und den bisherigen Lebensweg in all seinen…

Mehr erfahren »

Dante-Gesellschaft

Mittwoch, 27. Februar 2019 / Uhrzeit: 08:00 - 17:00
Stuttgarter Schriftstellerhaus, Kanalstraße 4
Stuttgart, 70182
+ Google Karte

Ausschusssitzung Die Stuttgarter Dante-Gesellschaft e.V. ist ein Verein (Comitato), der sich seit seiner erneuten Gründung im Jahr 1953 ohne Unterbrechung als Società Dante Alighieri der Kultur-und Völkerverständigung zwischen Italien und Deutschland mit dem Schwerpunkt der Vermittlung und Verbreitung des Verständnisses der italienischen Kultur und Sprache in Deutschland widmet. Zu diesem Zweck organisiert sie, vornehmlich in Stuttgart und Umgebung, vielfältige kulturelle Veranstaltungen (Vorträge, Lesungen, Konversationskreise, Konzerte, Sprach- und Studienreisen, Kunstführungen usw.), die ein breit interessiertes Publikum ansprechen. Die Gesellschaft wird von…

Mehr erfahren »

März 2019

Entre nous

Montag, 4. März 2019 / Uhrzeit: 19:00 - 21:00
Stuttgarter Schriftstellerhaus, Kanalstraße 4
Stuttgart, 70182
+ Google Karte

Diese Gruppe trifft sich in unregelmäßigen Abständen, um neue Texte zu besprechen. Es ist eine geschlossene Gruppe.

Mehr erfahren »

Forum der Autoren

Donnerstag, 7. März 2019 / Uhrzeit: 19:30 - 21:00
Stuttgarter Schriftstellerhaus, Kanalstraße 4
Stuttgart, 70182
+ Google Karte

Zu Gast: Katharina Ferner Katharina J. Ferner© Daniel Prohaska Katharina J. Ferner wurde 1991 in Salzburg geboren. Sie lebt und schreibt in Wien und Salzburg. BA in Slawistik (Russisch). Sie Redaktionsmitglied der Literaturzeitschrift &Radieschen, sowie der österreichischen Dialektzeitschrift „Morgenschtean“.  Mitbetreuung des ADIDO (Anno-Dialekt-Donnerstag) in Wien. 2015 Erscheinen des Debütromans „Wie Anatolij Petrowitsch Moskau den Rücken kehrte und beinahe eine Revolution auslöste“ im Verlag Wortreich. Von Juli bis September 2017 verbrachte sie ihre Zeit als Stadtschreiberin in Hausach (Schwarzwald). Am 29.…

Mehr erfahren »

Verein Stuttgarter Schriftstellerhaus

Montag, 11. März 2019 / Uhrzeit: 18:00 - 19:30
Stuttgarter Schriftstellerhaus, Kanalstraße 4
Stuttgart, 70182
+ Google Karte

Vorstandssitzung

Mehr erfahren »

Schreibgruppe Band 2

Mittwoch, 13. März 2019 / Uhrzeit: 19:00 - 21:00
Stuttgarter Schriftstellerhaus, Kanalstraße 4
Stuttgart, 70182
+ Google Karte

Austausch Info: Hans-Martin Thill Mail: Band2-Autorengruppe@gmx.de

Mehr erfahren »

Matthias Kehle: “Ausgelassene Schweigeminute”

Donnerstag, 14. März 2019 / Uhrzeit: 19:30 - 21:00
Stuttgarter Schriftstellerhaus, Kanalstraße 4
Stuttgart, 70182
+ Google Karte

Sieben Jahre lang hat Thaddäus-Troll-Preisträger Matthias Kehle an dem Gedichtband „Ausgelassene Schweigeminute“ gearbeitet. Seinen in der deutschsprachigen Lyrik einzigartig knappen, lakonischen Tonfall hat er weiter perfektioniert. Wie der Titel des Bandes sind auch die Gedichte vieldeutig und voller subtiler Bilder. Erneut sind dem „Meister der Auslassungen“ (Deutschlandradio) vollkommene und zugleich rätselhaft-ironische, lyrische Gebilde gelungen. Pressestimmen: „Es sind scheinbar nebensächliche Dinge und unspektakuläre Wahrnehmungen, für die Matthias Kehle sich interessiert. In den Gedichten selbst sind es gerade die Lücken und Leerstellen,…

Mehr erfahren »

Wolfgang Tischer: “Einführung in Papyrus Autor”

Samstag, 16. März 2019 / Uhrzeit: 10:00 - 17:00
Stuttgarter Schriftstellerhaus, Kanalstraße 4
Stuttgart, 70182
+ Google Karte

Von der ersten Idee bis zum fertigen Buch hilft Ihnen Papyrus Autor beim Erstellen, Organisieren, Schreiben und Veröffentlichen Ihres Buches, egal ob Roman, Fach- und Sachbuch, Kurzgeschichte oder journalistischer Text. Doch das Programm und seine Module ist komplex, wer optimale Texte schreiben und erstellen möchte, sollte sie alle kennen. Dieses Tagesseminar zeigt Ihnen die wichtigsten Module und Funktionen des Schreibprogramms. Denn jede Software ist nur so gut, wie man damit konstruktiv und kreativ arbeiten kann. Seminarleiter ist Wolfgang Tischer, der…

Mehr erfahren »

Mörderische Schwestern

Sonntag, 17. März 2019 / Uhrzeit: 10:00 - 17:00
Stuttgarter Schriftstellerhaus, Kanalstraße 4
Stuttgart, 70182 Deutschland
+ Google Karte

Leseseminar

Mehr erfahren »

Jour fixe

Donnerstag, 21. März 2019 / Uhrzeit: 19:30 - 21:00
Stuttgarter Schriftstellerhaus, Kanalstraße 4
Stuttgart, 70182
+ Google Karte

Das Schriftstellerhaus greift den Wunsch nach einem verbindlichen Abendtermin ein Mal im Monat wieder auf. Immer am dritten Donnerstag im Monat, außer im August, haben Mitglieder und Freunde des Hauses die Möglichkeit, sich hier zu treffen und miteinander ins Gespräch zu kommen. Wer möchte, kann einen Text zum Lesen/Vortragen mitbringen, die Vortragsdauer darf 5 Minuten nicht überschreiten! Es können eigene Texte sein, aber auch "Fremdtexte", so sie inhaltlich oder ästhetisch von Interesse sind. Wir geben bewusst kein Thema vor, sondern…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren