Menü

Podcast: Aus dem Häuschen

Folge 6: Fabian Neidhardt über seinen neuen Roman „Immer noch wach“

Podcast mit Fabian Neidhardt über seinen Roman "Immmer noch wach". Kein Betroffenheitsbuch, keine Anleitung zum Umgang mit einem schwierigen Thema. Gut erzählen ist harte Arbeit.

Folge 5: Moritz Heger über seinen neuen Roman „Aus der Mitte des Sees“

Im renommierten Diogenes Verlag hat Moritz Heger, der 1. Vorsitzende des Vereins Stuttgarter Schriftstellerhaus, dieser Tage seinen neuen Roman "Aus der Mitte des Sees" veröffentlicht. Heute ist er Gast im Podcast des Stuttgarter Schriftstellerhaus.

Folge 4: Moritz Hildt über die Schreibwerkstätten des Stuttgarter Schriftstellerhauses

Wie alle Künste erfordert Schreiben Talent und immerwährende Übung , aber natürlich auch eine unverwechselbare "Stimme".

Folge 3: Marc Gegenfurtner, Leiter des Kulturamts Stuttgart

In der 3. Podcast-Folge begrüßen Astrid Braun und Wolfgang Tischer den Leiter des Stuttgarter Kulturamtes Marc Gegenfurtner.

Folge 2: „Ausfall zu verwalten macht auch viel Arbeit.“ – Der Podcast »Aus dem Häuschen«

Astrid Braun und Wolfgang Tischer blicken auf das, was 2021 kommen könnte, kommen kann, kommen wird und kommen darf. Und täglich grüßt das Murmeltier. Wir sitzen immer noch im Lockdown, Astrid Braun allein im Schriftstellerhaus, Wolfgang Tischer im total verschneiten...

Folge 1: Die Königreiche des Yevgeniy Breyger

Nur wenige Tage vor Weihnachten, das bedeutet leider auch nur noch wenige Tage mit unserem Stipendiaten Yevgeniy Breyger. Die drei Monate, in denen der Lyriker aus Frankfurt/M. hier im Schriftstellerhaus gelebt und gearbeitet hat, sind Ende des Monats Dezember vorbei. In dieser Podcast-Folge stellen wir den Stipendiaten vor und Yevgeniy Breyger liest aus seinen Gedichten.