Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Forum der Autoren: Wie Internet, E-Books und Self-Publishing Autoren, Verlage und Leser verändern

Donnerstag, 5. November 2015 / Uhrzeit: 19:30 - 21:00

Wolfgang Tischer
Neue Formen der Autorenschaft: Wie Internet, E-Books und Self-Publishing Autoren, Verlage und Leser verändern.

Wenn eine Online-Petition fordert, der Literatur mehr Raum in Presse, Rundfunk und Fernsehen zu geben, ist das noch zeitgemäß? Haben sich Literatur und Bücher im Internet nicht schon längst eine neue Öffentlichkeit erobert? Demnächst schließt in der Stuttgarter Innenstadt wieder eine Buchhandlung. An ihrer Stelle entsteht ein Design-Hotel. Andererseits verdienen erfolgreiche Selfpublisher mehr als Verlagsautoren, ohne dass diese selbstverlegten E-Books in einer Buchhandlung verkauft wurden.

Wolfgang Tischer, Herausgeber des literaturcafe.de, erläutert diese Themen und diskutiert im »Forum der Autoren«.

Nicht nur aufgrund der aktuellen Eindrücke von der Self-Publishing-Area der Frankfurter Buchmesse, sondern auch auf Basis seiner jahrzehntelangen Beschäftigung mit dem Thema Literatur und Strom, berichtet Tischer von den Veränderungen, die Internet, Soziale Medien und E-Book mit sich bringen. Sind sie gut oder schlecht? Droht der literarische Untergang des Abendlandes?

Der Eintritt an diesem Abend ist frei. Kommen Sie vorbei und diskutieren Sie mit!

Infos: www.literaturcafe.de

Details

Datum:
Donnerstag, 5. November 2015
Zeit:
19:30 - 21:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstalter

Stuttgarter Schriftstellerhaus
Telefon:
0711 233554
E-Mail:
info@stuttgarter-schriftstellerhaus.de
Website:
https://www.stuttgarter-schriftstellerhaus.de/

Veranstaltungsort

Stuttgarter Schriftstellerhaus
Kanalstraße 4
Stuttgart, 70182
+ Google Karte
Telefon:
0711 233554