Stuttgart liest ein Buch 2017: Shida Bazyar: Nachts ist es leise in Teheran

Wenn du ankommst im „Häusle“, liegt vor dir ein ganzer Berg von Tagen. Zuerst zögerlich noch, dann immer freudiger, näherst du dich der Stadt, den Schwaben und all den anderen in dieser kosmopolitischen Stadt.

— Vera Bischitzky, Stipendiatin 2003

Reportage – “Social-Media-Nutzung von Geflüchteteten in Stuttgart” im Rathaus am 26. Oktober 2017

Fast jeder in Deutschland nutzt Soziale Medien. Egal ob Facebook, WhatsApp oder Twitter, Soziale Medien sind ein wichtiger Bestandteil im Leben vieler Menschen. Aber wie sieht es mit Geflüchteten aus? Nutzen sie diese Apps gar nicht oder gar noch mehr als Deutsche und wenn ja, sind Soziale Medien ein gutes Integrationsmittel? Um diese interessante Frage […]