Literatur im Salon

Wenn du ankommst im „Häusle“, liegt vor dir ein ganzer Berg von Tagen. Zuerst zögerlich noch, dann immer freudiger, näherst du dich der Stadt, den Schwaben und all den anderen in dieser kosmopolitischen Stadt.

— Vera Bischitzky, Stipendiatin 2003

Danke – und bis zum nächsten Mal

Der Wettergott war uns hold

Sieben Wochen »Literatur im Salon« mit zwölf literarischen Abenden bei charmanten und großzügigen Gastgebern sind zu Ende. Ein erster kleiner Querschnitt mit Fotos.

#gallery-1 { margin: auto; } #gallery-1 .gallery-item { float: left; margin-top: 10px; text-align: center; width: 33%; } #gallery-1 img { border: 2px solid #cfcfcf; } #gallery-1 .gallery-caption { margin-left: 0; } […]