Ach du Kanalstraße vier, was tät ich ohne dir!

— Armin Ayren

Newsletter-Service: Gewinnerin des Abendessens wurde ausgelost

Im August hatten wir unsere Mitglieder und Freunde gefragt, ob sie die regelmäßigen Informationen über die Veranstaltungen im Stuttgarter Schriftstellerhaus künftig weiterhin per Post oder zeitgemäßer als E-Mail-Newsletter erhalten wollen.

Wir danken allen, die mitgemacht haben und freuen uns, dass eine Mehrzahl künftig eine elektronische Info wünscht.

Unter allen, die uns eine Rückmeldung geschickt hatten, […]

Drei auf einen Streich

Foto: Annette Maria Rieger

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach der Lesung von Susanne Stephan in der Stadtbibliothek am Mailänder Platz gaben sich drei Lyriker ein Stelldichein: Susanne Stephan, Thomas Rosenlöcher und Walle Sayer (v.l.)

Susanne Stephan “Haydns Papagei”

Susanne Stephan – Foto: Michael Seehoff

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Buchpremiere von Susanne Stephans neuem Lyrikband Haydns Papagei am 8. Oktober in der Stadtbibliothek Stuttgart ist ein Heimspiel für die Stuttgarter Autorin: das Café Lesbar sehr gut gefüllt. Mann und Sohn waren gekommen (die Tochter verhindert durch […]

Lesung Thomas Rosenlöcher

Thomas Rosenlöcher – Foto: Michael Seehoff

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Thomas Rosenlöcher bringt ein heiteres Lachen und Gedichte randvoll mit Humor gefüllt ins Schriftstellerhaus. Davon konnten sich die Mitglieder des Stuttgarter Schriftstellerhauses nach ihrer Mitgliederversammlung am 6. Oktober bei der Vorstellung des neuen Stipendiaten überzeugen.

Thomas Rosenlöcher, der […]