Schöpferisch und friedlich war mein Leben im Schriftstellerhaus. Mit Schwermut verlasse ich den Ort.

— Fuad Rifka, Lyriker, Hölderlin-Spezialist aus Beirut, 2002

Friederike Gösweiner: “Traurige Freiheit”

Friederike Gösweiner © Thomas Larcher

Wer unsere derzeitige Stipendiatin Friederike Gösweiner bei ihrer Lesung am 2. Mai in der Stadtbibliothek verpasst hat, kann sie am 19. Juni in Karlsruhe bei einer Lesung hören, in der Reihe „Literatur im Blauen Salon“. Diese Reihe wurde vom Literaturseminar der HfG Karlsruhe in Kooperation mit dem Adam […]