Menü

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Christine Lehmann: „Und nun ist Schluss“

Mittwoch, 8. September 2021 / Uhrzeit: 18:00 - 20:00

Garnisonsschützenhaus gezeichnet von Christine Lehmann
Garnisonsschützenhaus gezeichnet von Christine Lehmann

Zum Buch:
Christine Lehmann gibt uns die große Ehre, ihr neues Buch noch in Manuskriptform vorzustellen. Es ist dieses Mal kein Krimi um Lisa Nerz, sondern ein Roman mit dem vorläufigen Titel: „Und nun ist Schluss“. Der Roman erscheint im nächsten Jahr in der Edition Klöpfer im Kröner Verlag, Stuttgart.

In der Ich-Perspektive erzählt uns die eben im Alter von neunzig Jahren im Altenheim verstorbene Ruth Winkelmann ihr Leben. Ihr Lebensweg ist verzwickt, aber unspektakulär. Während ein Mann eine Biographie schreiben kann, in der seine Frau kaum vorkommt, kann sie ihre nicht erzählen, ohne die ihres Mannes (und ihrer Kinder) mitzuerzählen. Ihre Lebens-Stationen sind die Momente, wo es kein Zurück mehr gibt. Sie hat den Krieg erlebt, sie musste aus der DDR fliehen, weil ein Liebhaber sie verriet, saß allein in Berlin, heiratete in Genf, bekam Kinder und es wurmte sie, dass sie ihr Studium aufgeben musste, das sie mit Vierzig nach einer Totaloperation wieder aufnimmt. Schließlich entdeckt sie das kunsthistorische Thema Zwerge für sich, doch das Buch wird nicht mehr fertig. Rege Briefwechsel zwischen DDR-Verwandten und Westen katapultieren uns direkt in die jeweilige Zeit, ohne Distanz des Rückblicks.

Testleserin:
„Die  Geschichte eines millionenfach gelebten Alltagslebens in seiner ganzen traurig-schönen, oft skurrilen, psychologisch spannenden Pracht.“

Christine Lehmann © privat
Christine Lehmann © privat

Die Autorin:
Christine Lehmann ist die Tochter des Journalisten und Sachbuchautors Johannes Lehmann. Nach dem Abitur in Stuttgart und nach dem Studium der Literaturwissenschaft wurde sie über die Frage promoviert, warum die Heldin des bürgerlichen Romans am Schluss meist stirbt. Lehmann war während des Studiums Redakteurin einer Literaturzeitschrift und ist seit 1990 Redakteurin für Nachrichten und Politik beim Südwestrundfunk, dem ehemaligen Süddeutschen Rundfunk. Sie ist verheiratet mit dem Mathematiklehrer und Autor Bertram Maurer. Sie lebt in Stuttgart und Wangen im Allgäu. Sie war Mitglied im Syndikat (Verein deutschsprachiger Kriminalschriftsteller) bis zum Austritt 2014, bei Attac, Greenpeace und Plan International, außerdem Fellow im InkriT (Berliner Institut für kritische Theorie), Mitglied bei Mathematik zum Anfassen e.V., der Wangemer Narrenzunft Kuhschelle weiß-rot und im Stuttgart-Cannstatter Ruderclub. In den Vorstand des Landesbezirks Baden-Württemberg des Verbandes deutscher Schriftsteller (VS) in ver.di wurde sie 2009 zunächst als Beisitzerin und 2013 zur Vorsitzenden gewählt. 2013 begann Lehmann das Blog „Radfahren in Stuttgart“, das sich zu einer online-Zeitung für Stuttgarts Radfahrer entwickelt hat, und wurde von Bündnis 90/Die Grünen in den Bezirksbeirat Stuttgart Süd bestellt, seit 2015 ist sie Stadträtin im Gemeinderat von Stuttgart. (Wikipedia)

Moderation: Astrid Braun

Anmeldung telefonisch unter 0711 763863 oder per E-Mail an info@garnisonsschuetzenhaus.de
Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien

Gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien

www.kulturstaatsministerin.de    www.soziokultur.de    www.soziokultur.neustartkultur.de

Stadt StuttgartAlle Veranstaltungen der Reihe „Ins Blaue…“ werden mit freundlicher Unterstützung des Kulturamts der Stadt Stuttgart gefördert.

Die Veranstaltung folgt den gültigen Hygienebestimmung der Landeshauptstadt Stuttgart.

 

 

 

Details

Datum:
Mittwoch, 8. September 2021
Zeit:
18:00 - 20:00
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstalter

Stuttgarter Schriftstellerhaus
Telefon:
0711 233554
E-Mail:
info@stuttgarter-schriftstellerhaus.de
Webseite:
https://www.stuttgarter-schriftstellerhaus.de/

Veranstaltungsort

Garnisonsschützenhaus
Auf der Dornhalde 1 + 1a
Stuttgart-Degerloch, Baden-Württemberg 70597 Deutschland
Google Karte anzeigen
Webseite:
garnisonssschuetzenhaus.wordpress.com.