Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vorstellung Julia Wolf

Montag, 14. November 2016 / Uhrzeit: 19:30 - 21:00

Julia Wolf (Foto: Franziska Rieder)
Julia Wolf (Foto: Franziska Rieder)

Von Oktober bis Dezember ist die Berliner Autorin Julia Wolf zu Gast im Schriftstellerhaus. Sie erhält das Stipendium des MWK Baden-Württemberg. Derzeit arbeitet Wolf an ihrem zweiten Roman, der im Frühjahr 2017 bei der Frankfurter Verlagsanstalt erscheint: „Walter Nowak bleibt liegen“.

Zur Person:
Julia Wolf, 1980 geboren in Groß-Gerau, Hessen. Seit dem Studium der Amerikanistik und Germanistik lebt Julia Wolf in Berlin und schreibt Prosa und Szenisches für Theater, Radio und Film. Ihr Theaterstück „Der Du“ wurde am Düsseldorfer Schauspielhaus uraufgeführt und von ihr selbst für den WDR als Hörspiel inszeniert. Darüber hinaus hat sie andere Hörspiele geschrieben und realisiert. Sie war zu den Werkstatttagen des Wiener Burgtheaters und den Autorentheatertagen am Deutschen Theater eingeladen. In Kooperation mit der Berliner Produktionsfirma Rohfilm entwickelt Julia Wolf ein Drehbuch für einen Spielfilm und erhielt hierfür Förderung der Filmförderanstalt FFA.
Julia Wolfs Debütroman “Alles ist jetzt“ (FVA 2015) wurde mit dem Kunstpreis Literatur 2015 der Brandenburg Lotto GmbH ausgezeichnet.
Im Juli 2016 gewann Julia Wolf bei den Tagen der deutschsprachigen Literatur in Klagenfurt (Bachmannpreis) den mit 7.500 Euro dotierten 3sat-Preis.

 

Details

Datum:
Montag, 14. November 2016
Zeit:
19:30 - 21:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:

Veranstalter

Stuttgarter Schriftstellerhaus
Telefon:
0711 233554
E-Mail:
info@stuttgarter-schriftstellerhaus.de
Website:
https://www.stuttgarter-schriftstellerhaus.de/

Veranstaltungsort

Stuttgarter Schriftstellerhaus
Kanalstraße 4
Stuttgart, 70182
+ Google Karte
Telefon:
0711 233554