Wenn du ankommst im „Häusle“, liegt vor dir ein ganzer Berg von Tagen. Zuerst zögerlich noch, dann immer freudiger, näherst du dich der Stadt, den Schwaben und all den anderen in dieser kosmopolitischen Stadt.

— Vera Bischitzky, Stipendiatin 2003

Tamara Bach erhält den Katholischen Kinder- und Jugendbuchpreis

Tamara Bach

Das Schriftstellerhaus gratuliert sehr herzlich seiner ehemaligen Stipendiatin Tamara Bach (2007) zum Katholischen Kinder- und Jugendbuchpreis 2013 für ihren Roman “Was vom Sommer übrig ist” (Carlsen Verlag). Die Verleihung findet am 30. April 2013 im Haus der Katholischen Kirche in Stuttgart statt, Beginn 19.30 Uhr.

[…]

Wachablösung im Schriftstellerhaus

Gestern reiste der erste Stipendiat des Jahres, Volker Harry Altwasser, aus Stuttgart ab ins liebliche Rom, in der Casa Baldi, wo er ein Anschlussstipendium für sein Romanprojekt über den jüdischen Exilschriftsteller aus Stuttgart, Bruno Frank, innehat. Im Juli wird er zu uns zurückkehren, um die zweite Hälfte seines Stipendiums zu absolvieren. Heute, am 3. April, […]