Ach du Kanalstraße vier, was tät ich ohne dir!

— Armin Ayren

Peter Schlack: “Ond ällas scho so lang her”

Neue Gedichte und Prosatexte, geschrieben in den letzten zwei Jahren. Wieder bin ich, wie schon oft, in meinem Geburtsort Gablenberg gelandet, in der Zeit um die Währungsreform und den Jahren danach. Eine Zeit, noch von Ruinen geprägt, in der eine Brezel 5 Pfennig gekostet hat. Wo die Kinder “Datteln” oder “Hans guck rom” und “Kaiser […]