Menü

Der Treffpunkt für Autorinnen und Autoren

Das Schriftstellerhaus ist ein beliebter Treffpunkt für Autorinnen und Autoren aus Stuttgart und der Region sowie ein Veranstaltungsort für Lesungen, Tagungen und Schreibwerkstätten. » Mehr erfahren

Corona-Pandemie

So geht es weiter im Schriftstellerhaus

Unser Büro ist seit geraumer Zeit wieder besetzt, doch da unser Haus sehr klein ist, gibt es Einschränkungen oder Absagen bei Veranstaltungen. Wir sehen uns jedoch nach Alternativen um. Zudem gibt es ein zusätzliches Stipendium - und wir renovieren

Aktuelles

Wolfgang Tischer und Lilian Wilfart geben eine Inge Lohmark

In der Schiller-Buchhandlung in Vaihingen liehen zwei Sprecher ihre Stimme der Hauptfigur Inge Lohmark. In einer mitreißenden Lesung teilten sich Wolfgang Tischer und Lilian Wilfart das Innen und Außen der eigensinnigen Biologielehrerin Inge Lohmark. Heraus kam die dramatisierte Fassung...

Trost und Erbarmen im “Hals der Giraffe”

In der Hospitalkirche diskutierten die drei evangelischen Stadtpfarrer Christoph Hildebrandt-Ayasse (Leonardskirche), Eberhard Schwarz (Hospitalkirche) und Matthias Vosseler (Stiftskirche) über "Der Hals der Giraffe". Drei wesentliche Aspekte kamen dabei zur Sprache: das Verhältnis von Schöpfung und Evolution, die deutsch-deutsche Geschichte...

»Der Hals der Giraffe« typografisch seziert

Ihre Bücher sind ein Gesamtkunstwerk: Als Mediengestalterin und Typografin legt Judith Schalansky großen Wert auf perfekte Gestaltung und perfektes Aussehen ihrer Bücher. So war »Der Hals der Giraffe« nicht nur auf der Shortlist zum Deutschen Buchpreis zu finden, das...

“Der Hals der Giraffe” lebt auf in einer szenischen Lesung

  Die szenische Lesung vom Theater im Polygon, aufgeführt im Gewölbekeller unter der Buchhandlung Lack in Fellbach, war ein wahrer Parforceritt durch den Roman von Judith Schalansky "Der Hals der Giraffe". Durch eine sorgfältige Textauswahl und raffinierte Sprünge im Text...

Mitleid mit Inge Lohmark

Christiane Lutz, die in Stuttgart eine Praxis als selbstständige Kinder- und Jugendpsychotherapeutin sowie als Paar- und Familientherapeutin führt und als Dozentin am C. G. Jung- Institut in Stuttgart und an der Akademie für Tiefen- psychologie tätig ist, faszinierte mit ihrem psychologischen Blick...

Warum hat sie denn nun so einen langen Hals, die Giraffe?

Eingerahmt von zwei sehr kenntnisreichen Herren stand Judith Schalansky Rede und Antwort im Rosensteinmuseum. Dr. Arnold Staniczek, Biologe und Spezialist für Wasserinsekten, und Ulrich Schmid, Leiter der Abteilung Bildung und Öffentlichkeitsarbeit am Museum für Naturkunde, stellten Charles Darwin, Jean-Baptiste...

Unsere Projekte