Wenn du ankommst im „Häusle“, liegt vor dir ein ganzer Berg von Tagen. Zuerst zögerlich noch, dann immer freudiger, näherst du dich der Stadt, den Schwaben und all den anderen in dieser kosmopolitischen Stadt.

— Vera Bischitzky, Stipendiatin 2003

Jour fixe

Zum letzten Mal vor der Sommerpause findet unter der Leitung von Widmar Puhl ein Jour fixe statt. Treffen von AutorInnen mit Impulsreferat und anschließendem KollegInnen-Gespräch. Widmar Puhl stellt das Grenzgänger-Stipendium der Robert-Bosch-Stiftung vor.

Jour fixe

Ansprechpartner: Widmar Puhl (Widmar.Puhl@gmx.de) Treffen von AutorInnen mit Impulsreferat und anschließendem KollegInnen-Gespräch. Impulsbeitrag von Ines Witka über das Schreiben erotischer Literatur.

Michael Seehoff und Widmar Puhl über »Stuttgart liest ein Buch«

Shida Bazyar (links) und Lena Vöcklinghaus im Stuttgarter Literaturhaus (Foto: Seehoff)

Shida Bazyar (links) und Lena Vöcklinghaus im Stuttgarter Literaturhaus (Foto: Seehoff)

Michael Seehoff und Widmar Puhl berichten in ihren Blogs ausführlich über einige der Veranstaltung im Rahmen von »Stuttgart liest ein Buch«. Seehoff und Puhl sind zudem Mitglieder im Verein Stuttgarter Schriftstellerhaus e. V.

[…]