Schöpferisch und friedlich war mein Leben im Schriftstellerhaus. Mit Schwermut verlasse ich den Ort.

— Fuad Rifka, Lyriker, Hölderlin-Spezialist aus Beirut, 2002

Schreibseminar: Erlebte Erfahrung

Autobiografisches Schreiben und Biografiearbeit Neue Zugänge zur eigenen Identität und Lebensgeschichte im autobiografischen Schreiben und mit gestalterischen Übungen. Wir arbeiten mit verschiedensten Materialien wie Texten, Farben, Fotos, um uns den eigenen Erfahrungen und Erinnerungen offen und spielerisch anzunähern, sie neu zu erleben und zu gestalten und uns darüber auszutauschen. Der Blick zurück hilft, die eigene […]

Schreibseminar: Erlebte Erfahrung

Autobiografisches Schreiben und Biografiearbeit Neue Zugänge zur eigenen Identität und Lebensgeschichte im autobiografischen Schreiben und mit gestalterischen Übungen. Wir arbeiten mit verschiedensten Materialien wie Texten, Farben, Fotos, um uns den eigenen Erfahrungen und Erinnerungen offen und spielerisch anzunähern, sie neu zu erleben und zu gestalten und uns darüber auszutauschen. Der Blick zurück hilft, die eigene […]

Trost und Erbarmen im “Hals der Giraffe”

Die drei Stadtpfarrer diskutieren in der Hospitalkirche über Inge Lohmark: Christoph Hildebrandt-Ayasse, Eberhard Schwarz, Matthias Vosseler (v.l.n.r.) Foto: Michael Seehoff

In der Hospitalkirche diskutierten die drei evangelischen Stadtpfarrer Christoph Hildebrandt-Ayasse (Leonardskirche), Eberhard Schwarz (Hospitalkirche) und Matthias Vosseler (Stiftskirche) über “Der Hals der Giraffe”. Drei wesentliche Aspekte kamen dabei zur Sprache: das Verhältnis von […]